zurück zur Übersicht

UV-Lampe

25.02.2014 11:12

UV-Lampe

UV-Lampe, wird auch Lichthärtungsgerät oder UV-Tunnel genannt und werden bei der UV-Gel Technik für die Aushärtung des UV-Geles benötigt

Die UV-Lampe, auch bekannt unter UV-Tunnel, Lichthärtungsgerät oder UV-Gerät, wird zum Aushärten des UV-Gels verwendet, indem die Nägel mit dem noch flüssigen UV-Gel in das Gerät eingelegt werden. Die UV-Lampe wird eingeschaltet und die UV-Röhren erleuchten und lassen das UV-Gel nach kurzer Zeit hart werden. Diese sind mit unterschiedlichen Funktionen und in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben. Die herkömmlichste UV-Lampe ist das Vierröhrengerät mit Timerfunktion. Die UV-Lampe verfügt über vier UV-Röhren, welche dem optimalen Aushärten des UV-Gels dient. Der integrierte Timer lässt die UV-Röhren nach 120 Sekunden ausschalten. Die UV-Lampen sind aber auch mit mehrfachem Timer sowie Dauerbetrieb erhältlich.