zurück zur Übersicht

Uhrglasnägel

25.02.2014 11:19

Uhrglasnägel

Uhrglasnägel bezeichnet eine Verformung der Nagelplatte und eine bläuliche Verfärbung des Nagelbetts. Dabei ist die Nagelplatte stark gewölbt und vergrößert und erinnert aufgrund dieser Form an ein Uhrglas. Uhrglasnägel können an den Finger- und Fußnägeln auftreten. Uhrglasnägel treten häufig in Verbindung mit Trommelschlegelfingern auf. Ursachen für Uhrglasnägel sind z. B. Herz- und Lungen- sowie Lebererkrankungen oder Nervenlähmung. Es sollte in jedem Fall ein Arzt aufgesucht werden.