zurück zur Übersicht

Strasssteine

25.02.2014 11:34

Strasssteine

Strasssteine sind zum Verzieren von Kunstnägeln oder auch Naturnägeln geeignet. Strasssteine gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Farben. Auf dem Kunstnagel oder Naturnagel sollte etwas UV-Gel mit dem Pinsel dünn aufgetragen werden. Bevor das Gel aushärtet, wird der Strassstein in das noch nicht ausgehärtete UV‑Gel an die gewünschte Stelle gesetzt. Es besteht die Möglichkeit vor dem Aushärten des UV-Gels den Strassstein noch beliebig zu verschieben. Nachdem der Strassstein mit dem UV-Gel ausgehärtet wurde, wird noch eine UV-Gelschicht mit dem Pinsel über den Strassstein aufgetragen, damit Unebenheiten ausgeglichen werden. Bei der Verwendung von Strasssteinen auf Naturnägeln sollten die Strasssteine in den feuchten Lack eingelegt werden und abschließend mehrfach mit einem Überlack oder Top Coat versiegelt werden.