zurück zur Übersicht

Aceton

25.02.2014 14:35

Aceton

Aceton ist eine Flüssigkeit, die das Ablösen der verschiedenen Modellagetechniken erleichtert. Es kann bei Acryl, Fiberglas, UV-Nagellacken oder den Soak-Off Gelen verwendet werden. Hierdurch wird Zeit erspart, da ein Teil der Feilarbeit entfällt. Es wird empfohlen, die Modellage vor dem Ablösen etwas anzufeilen. Danach wird ein Zellstoffpad mit dem Aceton getränkt und auf den Nagel gelegt. Die Flüssigkeit muss ca. zehn Minuten einwirken. Die Modellage löst sich und die Gelreste können mit einem Rosenholzstäbchen entfernt werden. Aceton trocknet die benetzte Haut sehr schnell aus. Aus diesem Grund sollte nach der Anwendung immer ein Pflegenagelöl oder eine Handcreme verwendet werden.