Gelpinsel



Gelpinsel werden zum Auftragen sämtlicher UV-Gele bei einer Nagelmodellage verwendet.

Diese können aus Echt- oder Kunsthaar bestehen. Gelpinsel sind in verschiedenen Formen, Breiten und Längen erhältlich. Einen Gelpinsel mit feinen dünnen Borsten verwendet man für Farbgelverzierungen. Alle breiteren Gelpinsel verwendet man bei der Modellage. Handelsüblich werden die Gelpinsel in Größe vier und sechs für die Modellage ausgewählt. Ein spitzzulaufender Gelpinsel, auch Katzenzungenpinsel genannt, erleichtert die Arbeit bei kleinen Nägeln und vereinfacht das Auftragen der Frenchspitze. Den Gelpinsel, meist aus Rotmarder-Haar bestehend, gibt es alternativ mit einem Holzstiel oder aus Acryl. Die Wahl des geeigneten Pinsels sollte nach den jeweiligen Arbeitstechniken und Vorlieben ausgewählt werden.